Vortrag

Vortrag: Public Private Partnership

  • Vortrag: Public Private Partnership, Peter Parycek
  • Veranstaltung: Public – Private Partnership in the sector of Information and Communication Technologies
  • Datum & Ort: 3. Juni 2008, Sofia

Further Information: http://www.undp.bg/directions_bulletin.php?id=2628

(more…)

Fachtagung: Rechtliche Aspekte von E-Government

justitia

Veranstaltungsort: Donau-Universität Krems
Termin:17.04.2008 – 18.04.2008
Beginn: 09:30

E-Government ist im Umbruch. Mit Ende 2007 wurde eine Reihe von Gesetzen geändert, die maßgeblichen Einfluss auf E-Government Lösungen in Österreich haben.

FachtagungRechtlAspektEGov

Die neue Rechtslage ändert den Begriff der elektronischen Signatur, regelt die elektronische Zustellung neu, bringt Neuerungen in der Anwendung der Bürgerkarte, definiert die Gültigkeit von E-Bescheiden und öffnet neue Wege in der elektronischen Rechnungslegung.

Zu den sich daraus ergebenden geänderten Verwaltungsabläufen wurde der Bereich Usability neu definiert. Öffentliche Web-Präsenzen müssen ab 2008 so gestaltet werden, dass Personengruppen mit Einschränkungen ohne Probleme das Angebot nutzen können.

Die Auswirkungen dieser rechtlichen Änderungen haben vor allem Einfluss auf die öffentliche Verwaltung, die bestehende Systeme adaptieren oder in der Konzeption neuer Lösungen die geänderten Rahmenbedingungen berücksichtigen muss.

(more…)

E-Government – Weiterbildung – Infoabend

e__gov101

Veranstaltungsort: Palais Porcia
Termin: 18.06.2007
Beginn: 18:30

Impulsreferat – „E-Government in Österreich und Auswirkung auf die Verwaltung” – Dr. Manfred Matzka (Leitung Sektion I des Bundeskanzleramtes)

Lebenslanges Lernen stellt heute eine Notwendigkeit im Berufsleben dar. Die Donau Universität Krems ist als Weiterbildungsuniversität auf diesem Gebiet seit vielen Jahren führend.

Wir möchten Ihnen deshalb einen speziellen Lehrgang vorstellen, der sich insbesondere an EDV-Dienstleister, Unternehmensberater, Personen mit Führungsaufgaben bzw. zukünftige Verantwortungsträger in Städten und Gemeinden richtet:

Akademischer Experte bzw. Akademische Expertin E-Government

(more…)

IT in Öffentlicher Verwaltung und Kommune

exponet_stb1_120x64Vortragsreihe des Zentrum Telematik bei der Exponet 2005
Veranstaltungsort: Austria Center Vienna
Termin: 16.02.2005
Beginn: 10:00

Vortragsreihe “IT in Öffentlicher Verwaltung und Kommune”

mg_profil4_236x49

Mag. Peter Parycek, MAS, Lehrgangsleiter E-Government vertritt das Zentrum Telematik am Mittwoch, den 16. Februar 2005 bei der Podiumsdiskussion und moderiert die Vortragsreihe “Anwender Bund / Land / Gemeinden.

Mag. Walter Seböck, MAS, MBA, Leiter des Zentrums Praxisorientierte Informatik referiert zum Thema “Intranet für alle 2.359 Gemeinden Österreichs.”

Gesamt-Event statt “nur” Messe

Als High-End Event positioniert sich die Exponet 2005 anders als konventionelle Veranstaltungen. Das Messekonzept fördert in besonderem Maße den Fach-Dialog zwischen Aussteller und Fachbesucher. Durch die in die Messehallen integrierten Vortrags-Bühnen und Informations-Foren werden zahlreiche maßgeschneiderte Gelegenheiten für professionelle Kommunikation ganz nahe am Geschehen geschaffen. Ein hochklassiges, international besetztes Congress- und Workshop-Programm rundet den Gesamt-Event ab.

Auszug aus dem Programm

Mittwoch, 16. Februar 2005 – “IT in Öffentlicher Verwaltung und Kommune”

Beginn: 10:00 Uhr – 15:00 Uhr

Podiumsdiskussion:
Status Quo,  e-card & Bürgerkarte & A1 Signatur

Vortragsreihe:
Stabstelle IKT-Strategie des Bundes: Status Quo, Bürgerkarte, Zustellung, help-gv.at

IT-Applikationen der Justiz –
Visionäres zum Thema Videostreaming bei Verhören und Verhandlungen

Informationen über die Exponet 2005