information

Virtuelle Infoveranstaltungen zu unseren Masterprogrammen „Management und IT“ und „Corporate Governance und Management“

So es Ihnen nicht möglich ist, eine der „Live“-Infoveranstaltungen in Krems oder an den Standorten unserer Kooperationspartner in Deutschland zu besuchen, bieten wir Ihnen nun auch die Möglichkeit, virtuell an Infoveranstaltungen via Adobe Connect teilzunehmen.

Die Präsentationen beginnen immer um 18:00 Uhr und werden jeweils rund 30 Minuten dauern. Danach stehen die Vortragenden gerne für eine weitere Diskussion zur Verfügung. Folgende Detailthemen haben wir für Sie geplant:

Datum Thema Vortragende
22. August Lehrgangsdetails zu der Standortkombination Krems – Heilbronn Heidrun Martini, IHK Zentrum für Weiterbildung Heilbronn und DI Christine Piswanger-Richter, Donau-Universität Krems
24. August Corporate Governance und Management, Vorstellung des Kerncurriculums und der Spezialisierungen Dr. Peter Parycek und Michael Ginner, MSc, Donau-Universität Krems
16. September Kooperationsmodell mit der IHK zur Absolvierung von Masterprogrammen für Betriebswirte, Technische Betriebswirte und IT-Professionals N.N., IHK und DI Christine Piswanger-Richter, Donau-Universität Krems
19. September Lehrgangsdetails zu der Standortkombination Krems – Feldkirchen-Westerham (nahe München) Heike Drexelius IHK München und DI Christine Piswanger-Richter, Donau-Universität Krems
26. September Management und IT, Vorstellung des Kerncurriculums und der Spezialisierungen Michael Ginner, MSc und DI Christine Piswanger-Richter, Donau-Universität Krems

Anmeldung bitte bei Yvonne Fiedelsberger unter yvonne.fiedelsberger@donau-uni.ac.at, Sie erhalten dann den Link zum virtuellen Veranstaltungsraum per Mail zugesandt.

Jeweils ab 3 bis maximal 10 InteressentInnen findet die Veranstaltung statt.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Das Team von E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

JeDEM Call for Papers: Special Issue 1/2016: Open and Visual Access to Information

SPECIAL ISSUE 1/2016: OPEN AND VISUAL ACCESS TO INFORMATION

jedem logo

Guest Editors

  • Dimitris Gouscos, Department of Communication and Media Studies, University of Athens
  • Thomas J. Lampoltshammer, Department for E-Governance and Administration, Danube University Krems
  • Michael Leitner, Department of Geography and Anthropology, Louisiana State University

In our current era, data-driven approaches influence all aspects of daily life. The fast and effective handling of these data is a crucial point of keeping our society working. Yet, the sheer amount of data being produced even at this very moment is often to big to be interpreted and understood in a correct and timely fashion. It is this complexity and criticality that renders the usability and accessibility of data and the inherent information even more important.

In this context, the special issue on Open and Visual Access to Information of the JeDEM Journal for eDemocracy invites submissions dedicated, but not limited to, the following topics:
(more…)

Die Explosion des Wissens. Von der Encyclopédie bis Wikipedia – Peter Burke #books

purke

Peter Burkes
Peter_BurkeNur ein Medienhistoriker vom Format Peter Burkes versteht es, den grundlegenden Umbruch unserer Wissens- und Informationsgesellschaft im Ganzen zu überblicken und im Detail zu erklären. Seine umfassende Wissensgeschichte ist singulär auf dem Buchmarkt – und höchst aktuell.
Quelle: Verlag Klaus Wagenbach
Bildquelle: „Peter Burke“ von Seighean (talk) – Eigenes Werk. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons.

(more…)

“Information Security rules!” – #WIR im Department: 5 Fragen an Markus Schiemer

wir_markus_schiemerIm Rahmen des Universitätslehrgangs Professional MSc Management und IT am Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung, werden unterschiedliche Fachvertiefungen angeboten.

Welche Fachvertiefungen kann man studieren? Welche Inhalte werden gelehrt? Welche ExpertInnen teilen ihr Wissen mit Studierenden? Was sind derzeitige Themen, Trends und Herausforderungen? Wohin geht die Reise während und nach dem Studium?

#WIR am Department freuen uns, in regelmässigen Abständen Lehrende vorzustellen, die uns diese Fragen beantworten. Heute starten wir mit der Fachvertiefung Information Security Management und bedanken uns bei Markus Schiemer für den Einblick in diesen Bereich!

(more…)

Open Up Government Data

[USA] Barack Obama nimmt es mit der Technologisierung der Verwaltung ernst. Während sein Mitarbeiterstaab in den ersten Tagen der neuen Verwaltung tatsächlicht nicht arbeiten konnte, da die Computer im Weißen Haus teilweise mehr als sieben Jahre alt waren, macht man sich derzeit Gedanken, wie man auch die IT-Verwaltung auf neue Beine stellen kann.

Der Artikel Open Up Government Data auf WIRED mit dem neuen CIO des Weißen Hauses beschreibt, wie die Daten von vielen der Agencies auf einer Plattform aggregiert und zugänglich gemacht werden sollen. Die Ergebnisse werden auf der Seite data.gov veröffentlicht.