re:publica: From Clicktivism to Activism to Slacktivism

Noch ein kleiner Nachtrag zur re:publica-Konferenz, und zwar die Folien vom Beitrag, den ich gemeinsam mit Alexander Banfield-Mumb im Track eSociety gehalten habe.

Thema war eine theoretische und praktische Auseinandersetzung mit neuen Formen politischer Beteiligung im Web, die unter Stichworten wie Clicktivism, Slacktivism, Couch Potato Activism, Micro-Activism uvm. verhandelt werden.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s