Kollaboratives erstellen von Dokumenten im Zeitalter von Web 2.0

Google Documents sind selbst jenen bekannt, die nicht aktiv und wissentlich Anwender davon sind: Als Standard-Plugin zur Anzeige und Bearbeitung verschiedenster Dokumententypen in Google Mail.

Gemeinsam Online arbeiten

Noch besser gehts mit Etherpad. Hier gibt es ein paar wirklich nette Features, besonders gemeinsames erstellen von Dokumenten (genauer: gemeinsames Arbeiten an einem Dokument!) mit farblicher Echtzeitanzeige von Änderungen und der Unterstützung bei Konflikten (zwei Autoren bearbeiteten den selben Text – ouch!)

Wie so häufig gilt die Regel: Choice Matters, und daher gibt es noch ein weiteres Werkzeug, TextFlow, das mit ganz ähnlichen features aufwarten kann.

Aber wer wird denn gleich zur Tat schreiten? Auch in der Planungsphase ist Werkzeugunterstützung gefragt; das Ganze selbstverständlich  interaktiv und auf der Obefläche, wo wir ohnehin schon viel Zeit verbringen: Der Web-Browser. Mindmeister ist neben Mindomo ein solches Tool. Bei einem kleinen Projekt kommt man auf den Geschmack, für größere ist in beiden Fällen eine Gebühr fällig. Es  soll den gemeinsamen Ideen auch der notwendige Raum zur Verfügung stehen!

[edit. 12.06.09] Mindmeister gibt es jetzt auch auf Deutsch und Japanisch.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s