E-Democracy Beitrag Radiofabrik

eDemocracy heißt das neue Zauberwort in Sachen Bürgerbeteiligung. Jeder und jede kann beliebig von zu Hause aus uebers Internet an politischen Entscheidungsprozessen teilnehmen. Der Zugang zur Politik und demokratischen Entscheidungsprozessen soll so erleichtert werden.
Die Edem 08 an der Donau-Universität Krems versammelt vom 29. bis zum 30. September ExpertInnen aus aller Welt, um das Instrument eDemocracy endlich massentauglich zu gestalten. logo_timeline_middle

Dr. Peter Parycek vom Zentrum für eGovernment an der Uni Krems erklärt im Interview mit Cindy Bachmann unter anderem, was genau unter dem Begriff eDemocracy zu verstehen ist. Durchgeführt und zur Verfügung gestellt von der Radiofabrik.

Quelle: Radiofabrik 2008

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s